lepicol 2
Beruházást tervez az idősellátás szektorban? Ismeretlen a terület? Megalapozottan szeretne dönteni? Beruházás döntés-előkészítő tanulmány, üzleti terv.

További intézmények befektetőknek!

Megbízóink diszkrét megbízása alapján évek óta teljes kihasználtsággal működő, azonnali bevételt garantáló intézményeket is kínálunk az ország több pontján. Ezen, nem publikusan hirdetett intézményekkel kapcsolatban kérjük, hogy a lenti e-mail címen vegye fel velünk a kapcsolatot !

Email: berecz@carehomenet.com

LAK Haus St. Laurentius Schaan

Állami / önkormányzati (Liechtenstein)Hozzáadás a kedvencekhez

Leírás

Wir pflegen Menschlichkeit.
Die Liechtensteinische Alters- und Krankenhilfe (LAK) bietet an ihren vier Standorten in Liechtenstein ein vielfältiges Pflege- und Betreuungsangebot an. In unseren ambulanten und stationären Bereichen bieten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern mit „Kopf, Herz und Hand“ Begleitung, Pflege und Betreuungsleistungen an, dies in einem wohnlichen Umfeld, wo das Gefühl der Sicherheit und das Prinzip der Normalität im Zentrum unserer Tätigkeit stehen.
Das Haus St. Laurentius steht inmitten von Schaan und verfügt über 48 Einzelzimmer, davon ein Ferienzimmer. Die gemütlichen Räumlichkeiten sowie der Sinneshof laden Jung und Alt zum Verweilen ein. Durch Gewährleistung der bestmöglichen Lebensqualität erfahren unsere Bewohner eine wertschätzende und individuelle Pflege und Betreuung in einem professionellen Umfeld. Im Jahr 2012 durfte das Haus das Zertifikat „Qualität in Palliative Care“ entgegennehmen.
Seelsorge
Die Seelsorge nimmt sich dem Menschen in seiner Ganzheitlichkeit an, im Besonderen zu Fragen seines Lebens und Glaubens.
Dabei achtet die Seelsorge die Würde, die Einzigartigkeit und die jeweils individuelle Lebenssituation und Lebensgeschichte eines Menschen. Auch in Situationen, welche von Fragen, Ängsten, Leiden und Trauer geprägt sind versucht sie durch Begleitung und Beistand Hoffnung zu vermitteln. Sie trägt dazu bei, dass Menschen, sich mit sich selbst, mit ihren Mitmenschen und mit Gott in Einklang leben können.
Unser Beitrag
Die Aufgabe der Seelsorge in den Häusern der LAK liegt in der Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung. Dies geschieht unter Berücksichtigung der jeweiligen religiösen Bindungen und Vorstellungen der Bewohner sowie deren Angehörigen. Umfang und Art der individuellen Begleitung bestimmen soweit möglich die Betreffenden selbst, die sich jederzeit an ihre Seelsorger, an Fachpersonen der Hospizbewegung Liechtenstein oder die jeweiligen Pfarreibeauftragten der Gemeinden wenden können. Bei Bedarf bieten die Pflegebezugspersonen die nötige Unterstützung und Beratung für die Kontaktaufnahme.
Hauskapellen „Orte der Stille und Besinnung“
Die Kapellen unserer Häuser nehmen einen wichtigen Stellenwert ein und ermöglichen den Bewohnern sowie Angehörigen und Besuchern regelmässig am Gottesdienst teilzunehmen oder sich an diesen ruhigen Ort zurückzuziehen.
„Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird.“ (Christian Morgenstern)
Mit diesem Leitgedanken gestalten wir gemeinsam den Lebensalltag in unseren Häusern. Vielseitige Aktivitäten und Angebote werden gestaltet und so organisiert, dass jeder Bewohner seinen eigenen Bedürfnissen entsprechend teilhaben kann.
Jedem das Seine
Jeder Bewohner bringt beim Eintritt eine grosse Lebenserfahrung und persönliche Erwartungen mit. Unsere Mitarbeitenden bemühen sich, individuelle Vorstellungen mit einer professionellen Pflege und Betreuung in Einklang zu bringen. Wir unterstützen die Bewohner in der Stärkung ihrer eigenen Ressourcen, um die Selbstständigkeit zu fördern oder zu erhalten. Speziell ausgebildetes Fachpersonal plant die vielseitigen Angebote und geht dabei differenziert auf die Bedürfnisse der Bewohner ein. Fröhliche Sing-, Spiel-, Bastel- und Backstunden, aber auch gemütliche Ausflüge und Spaziergänge in der Natur dürfen unsere Bewohner regelmässig erleben. Die vielseitigen Möglichkeiten, welche mit viel Empathie und Phantasie zur Gestaltung der Freizeit angeboten werden, bilden eine ideale Ergänzung zum Alltag.
Wir fördern Kontakte
Durch die Integration verschiedener Institutionen, wie z.B. der Kindertagesstätte, dem Spielgruppenverein, dem Frauenverein, der Harmoniemusik, der Hospizbewegung aber auch den gemeindeeigenen Alterswohnungen, lassen unsere Häuser und im speziellen die Cafeteria zum Ort der Begegnung werden. Dank dem Einsatz vieler freiwilligen Helferinnen und Helfer finden regelmässige Begegnungen statt, welche das Gefühl der Integration in die Gesellschaft fördern.
Feste im Jahreskreis
Gastronomie
„Man soll die Feste feiern wie sie fallen“. Diesem Anspruch leben wir nach und gestalten unsere Aktivitäten und Angeboten auch mit Festen und Feiern im Jahreskreis. Dabei werden das neue Jahr, die Fasnacht, der Staatsfeiertag genauso eingebunden wie Ostern, Pfingsten, der Nikolaustag und Weihnachten. Die geselligen Stunden ermöglichen ein nahes Miteinander und ein Erfreuen an den Eindrücken der verschiedenen Jahreszeiten.
Im Alltag unserer Bewohner hat das Essen einen hohen Stellenwert. Es ist ein wichtiger Bestandteil der Lebensqualität und prägt wesentlich die Struktur des Tages.
In der LAK wird sehr darauf geachtet, dass die Ernährung ausgewogen, gesund aber auch abwechslungsreich und schmackhaft ist.
Essen und Sinnlichkeit sind untrennbar miteinander verbunden. Damit sich unsere Bewohner wohlfühlen, richten sich die organisatorischen Abläufe und die Gestaltung der Mahlzeiten nach deren Essgewohnheiten. Bis das Essen auf die Teller unserer Bewohner kommt, durchläuft es verschiedene Stationen. Gastronomie wird dabei erlebbar.
Professionell gekocht – kompetent serviert
In unserer Zentralküche werden mit modernsten Fertigungsprozessen die Speisen für alle LAK Häuser zubereitet. Die Produktion der Speisen erfolgt schonend und nach festgelegten Qualitäts- und Hygienerichtlinien.
Neben der Zentralküche verfügt jedes LAK Haus über eine eigene Küche, in welcher der hauseigene Koch die angelieferten Speisen finalisiert. Wünsche und Vorlieben der Bewohner werden bei der Zusammenstellung berücksichtigt.
In den Wohngruppen der einzelnen Abteilungen werden die Mahlzeiten serviert. Der wohlriechende Duft nach Speisen kündigt bei den Bewohnern die Essenszeit an. Unser „Schöpfsystem“ ermöglicht unseren Bewohnern, individuell sowohl Mengen als auch die Zusammenstellung bestimmen zu können. Rund um die Verpflegung auf den Stationen ist gastronomisch geschultes Personal im Einsatz, welches Wünsche und Anliegen unserer Bewohner aufnimmt. Für ältere Bürgerinnen und Bürger vom Dorf, welche nicht alleine Zuhause essen wollen, besteht das Angebot eines Mittagstisches an den einzelnen Standorten.
Treffpunkt Cafeteria
Ein beliebter Treffpunkt für die Bewohner sowie Angehörige und Gäste bilden die Cafeterias in den Häusern. In den Cafeterias bieten wir Ihnen bei Kaffee, Kuchen und weiteren feinen Angeboten die Möglichkeit genussvolle Stunden zu verbringen. Ebenso kann das Personal der LAK in der Pause ein Mittagessen einnehmen und sich dort entspannen.
Unsere Pflege und Betreuung richtet sich nach den Bedürfnissen jedes einzelnen Bewohners unter Einbezug des sozialen Umfeldes. Im Mittelpunkt steht der Mensch, der sich in jeder Lebenssituation im Alter oder bei Krankheit geborgen und gut umsorgt fühlen kann.
Jedem Bewohner wird eine pflegerische Bezugsperson zugeteilt. Diese ist für den Bewohner und das Betreuungsteam Ansprechperson und zugleich verantwortlich für den Prozess der Pflege und Betreuung. Dabei werden die Fähigkeiten des Bewohners genutzt. Pflege- und Betreuungspersonen arbeiten somit ganzheitlich und zielorientiert.
Qualität
Wir arbeiten laufend an der Qualität der Pflege- und Betreuungsangebote. Als Grundlage dazu dienen unsere Konzepte, die sich an aktuellen Erkenntnissen und Standards orientieren.
Selbstbestimmung
Selbstbestimmung entspricht einem Bedürfnis unserer Gesellschaft. Die Achtung der Autonomie und Selbstbestimmung sowie die Achtung vor dem Leben und die Würde im Sterben sind uns wichtig und bilden seit vielen Jahren eine Kernkompetenz unserer Pflegearbeit.
„Palliative Care“ - sagt Ja zum Leben
Palliative Care ist ein Konzept, welches die Lebensqualität verbessert, wenn eine schwere oder chronische Krankheit vorliegt. Belastende Symptome sowie psychosoziale Herausforderungen werden vorausschauend erkannt und thematisiert. Dieser Ansatz ist in einem Gesamtkonzept zur Erhaltung einer optimalen Lebensqualität für die uns anvertrauten Menschen integriert. Somit profitieren alle uns anvertrauten Bewohner von diesem Angebot.
Das ganze Team
Der hohe Grad an interprofessioneller Zusammenarbeit im Team ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit. Durch das direkte Gespräch mit allen Beteiligten kommt es zu einer effektiven Bündelung der Informationen. Daraus werden optimale und individuelle Behandlungs- und Betreuungsstrategien abgeleitet, welche sich an den Bedürfnissen der Betroffenen orientieren. Die Anmeldung erfolgt über das Case Management der LAK.
Sozialpsychiatrische Pflege
Die Station „Haus Süd“ im Haus St. Mamertus in Triesen begleitet und betreut 18 Bewohner im Erwachsenenalter mit chronisch psychischen und/oder psychosozialen Problemen.
Das Hauptziel des Konzeptes ist nicht die Wiedereingliederung in das private Umfeld, sondern das Angebot einer Langzeitwohnmöglichkeit in einem geschützten Rahmen, welcher gleichzeitig eine Integration im sozialen Umfeld der Gemeinde ermöglicht.
Grundhaltung und Menschenbild
Die Bewohner erkennen die Bedeutung der sozialen Beziehungen sowie familiärer und gesellschaftlicher Bedingungen für ihre Erkrankung und können in individuell gestalteten Settings wohnen und arbeiten. Die Lebensbewältigung findet im hier und jetzt statt und das Befinden wird täglich neu eingeschätzt und entsprechend berücksichtigt. Die Beziehungsgestaltung ist geprägt von einer vertrauensvollen, kongruenten und empathischen Kommunikation.

Részleteit

Település Schaan
Utca / házszám Bahnstrasse 20
Telefonszám +4232364747
Telefonszám Fax +4232364707
E-mail st.laurentius@lak.li
Alkategóriák Altenheim / Pflegeheim / Bürgerheim, Geriatrien, Gerontopsychiatrie, Palliative Care

Hely

Schaan, Liechtenstein
Bahnstrasse 20 Schaan, LI-9494

Eladó Nyugdíjas falu projekt Debrecen

A projekt bemutatása

Magyarország lakossága, a fejlett nyugati államokhoz hasonlóan - folyamatosan öregszik, ezzel együtt egyre fontosabb szerep jut az idősgondozás különböző intézményeinek. Napjainkban a hazai idősotthonok közül a magas színvonalon működő luxus intézményekből hiány mutatkozik. Az ilyen jellegű intézményekkel könnyebben ide lehetne vonzani a nyugat-európai időseket, ahelyett hogy mi mennénk ki ellátni őket. Főleg, hogy Európában egyre gyakoribb jelenség az „időskori elvándorlás”, az emelt szintű intézményekkel Magyarország kiemelt célállomássá válhat.
A leendő intézmény saját tulajdonú területe, gyógyvízzel, geotermikus energiával rendelkező tizenhét hektáros, arborétumi környezetben, Debrecen-Bánk település szomszédságában található. A debreceni nemzetközi repülőtér (Debrecen Airport) 10 perc alatt érhető el a tervezett Nyugdíjas otthontól, ami kiváló lehetőséget teremt a fent említett nyugat-európai nyugdíjas réteg ide vonzásához. A WIZZ AIR 22. bázis repülőtereként jelenleg a hét minden napján van közvetlen repülőjárat Debrecenből London Luton, heti három járat Eindhoven, heti két járat Brüsszel- Párizs- Milano- Malmö- Tel Aviv- repülőterekre. Nemrég indult be a LUFTHANSA heti három járata Münchenbe, illetve további légitársaságokkal is vannak folyamatban tárgyalások.
A 4,5 milliárd forint összbekerülési költségű projekt 204 db 27/40/60m2-es akadálymentes, földszintes, kis konyhával felszerelt teraszos lakást tartalmazna saját 40m2-es kertrésszel, továbbá három nagy közösségi kiszolgáló egységet. Az egyik a projekthez tartozó- és már meglévő, de átalakítandó 2,5 hektáros tó partján létrehozandó főépület: étteremmel, kártyaszobával, könyvtárral, fedett- nyitott gyógyfürdővel saját minősített gyógyvízzel, gyógykezelőkkel, fitnesz részleggel. A másik egy külső vendégek számára is egész évben használható fedett- nyitott fürdőépület, a harmadik pedig egy funkcióját tekintve „kórház” jellegű épület intenzív ápolásra is alkalmas 10 felszerelt kétágyas szobával. Terveink szerint ezt a szolgáltatást évente szerződésben meghatározott napra külön térítés nélkül nyújtanánk minden közös költséget befizető lakó számára. Az épület földszintjén orvosi rendelővel (33 fős egészségügyi személyzettel), ill. különböző üzletekkel. A kb. 4,5 hektáros terület központi parkjában pedig - a jelenlegi tervek szerint – egy ökumenikus kápolna foglalna helyet. A tervezett projekt tartalmazna még nem szokványos szolgáltatásokat is: saját minibusz és golfkocsi park (a falu lakóinak szállításához), salakos teniszpálya, ingyenes WIFI, kültéri mini golfpálya, külön épületben lévő barkácsműhely, hobbi termesztő fóliasátor, csónakázási- horgászati lehetőség, saját 16m-es kilátó.

Berecz István tel:+36 30 613 0051

További intézmények befektetőknek!

Megbízóink diszkrét megbízása alapján évek óta teljes kihasználtsággal működő, azonnali bevételt garantáló intézményeket is kínálunk az ország több pontján. Ezen, nem publikusan hirdetett intézményekkel kapcsolatban kérjük, hogy a lenti e-mail címen vegye fel velünk a kapcsolatot !

Email: berecz@carehomenet.com

  • Specifikus üzleti és gazdasági információk biztosítása
  • Üzleti partnerkeresés és közvetítés
  • Cégre szabott befektetési tanácsadás
  • Üzleti kultúrához kapcsolódó tanácsadás
  • Ügyfélmenedzsment
  • Pályázatokkal kapcsolatos tanácsadás
  • Kapcsolatok állami- és közigazgatási szervek felé
  • Kapcsolatok szakmai szervezetek és szövetségek felé
  • tanácsadás a szociális ellátórendszer szektoraihoz
  • magán egészségügyi részlegek kialakításának alapjai az idősellátásban
  • az idősellátásban dolgozó szakember képzésben való részvétel
  • Cégalapítási tanácsadás
  • Jogi tanácsadás és képviselet biztosítási
  • Pénzügyi szolgáltató választás tanácsadása
  • Pénzügyi és számviteli tanácsadás és szolgáltatás biztosítása
  • Cégképviselet infrastruktúrájának kiválasztása és biztosítása
  • Cégalapítás esetén HR folyamat biztosítása, menedzsment és munkavállalói szinten
  • Projektek szakmai előkészítésében és lebonyolításában tanácsadás, igény esetén komplett bonyolítás
  • minőségügyi rendszerek kidolgozásának előkészítése
  • mindenkori hatályos jogszabályok ismeretének adaptálása a létesítendő intézményhez